Forschung und Beratung für Frauen in der Landwirtschaft

Frauen in der Landwirtschaft – Aktuelle Debatten aus Wissenschaft und Praxis: Zu diesem Thema fand vom 27. bis 29. Januar 2011 eine internationale Tagung am Geografischen Institut der Universität Bern statt. 150 Frauen aus dem deutschsprachigen Raum (CH, D, A und Südtirol) nahmen daran teil. Interessante Beiträge zu geschlechtsspezifischen, arbeitswirtschaftlichen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Aspekten wurden diskutiert und der Forschungs- und Beratungsbedarf aus Sicht der Praxis aufgezeigt. Zwei Fachexkursionen auf Höfe zweier Betriebsleiterinnen im Berner Seeland zeigten, dass Frauen ein landwirtschaftliches Unternehmen erfolgreich leiten, wenn sie bei Haushalt und Kinderbetreuung von Partner und Eltern unterstützt werden.

Full PDF

Forschung und Beratung für Frauen in der Landwirtschaft

Download full version (2 Mb.) German

Download full version (2 Mb.) French

To the archive